Burnout Hilfe Ulm

In der heutigen Zeit leiden immer mehr Menschen unter stressbedingten Erkrankungen. Doch häufig ist es dennoch nicht genau bekannt, welche Symptome auf eine chronische Stressbelastung oder sogar ein Burnout Syndrom hinweisen können.

Unter Burnout versteht man einen zunehmenden körperlichen und mentalen Erschöpfungszustand aufgrund von chronischen Stressfaktoren, welche sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld liegen können. Die Symptome stellen sich langsam schleichend ein und können auf 5 unterschiedlichen Symptom-Ebenen auftreten.

  1. Motivationale Symptome (Erschöpfung, Motivationsverlust, Antriebsblockade)
  2. Leistungsbezogene Symptome (Konzentrations- und Gedächtnisprobleme, verminderte Produktivität und Kreativität, vermehrte Fehlerquote und Ungenauigkeit)
  3. Emotionale Symptome (Niedergeschlagenheit, Stimmungsschwankungen, Nervosität, Ängstlichkeit, Reizbarkeit, Aggressivität, Selbstzweifel)
  4. Verhaltensbezogene Symptome (verminderte oder erhöhte Aktivität, sozialer Rückzug, Vernachlässigung von Regeneration und Freizeit, erhöhter Konsum von Suchtstoffen)
  5. Körperliche Symptome (Müdigkeit, Schlafstörungen, Kopf/Rückenschmerzen, muskuläre Verspannungen, Magen-Darm Beschwerden, Schwindel, verstärkter Tinnitus, Herz-Kreislauf-Erkrankungen etc.)

 

Sollten sie eines oder mehrere dieser Symptome an sich erkannt haben, empfehlen wir Ihnen eine Vorstellung bei unserer Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie Dr. Sarie Haisch, welche sich auf den Bereich der psychischen Erschöpfungskrankheiten spezialisiert hat und Sie gerne bezüglich der verschiedenen Ansätze zur Bewältigung eines Burnout berät.

Die gebürtige Düsseldorferin absolvierte Ihr Studium der Humanmedizin in Tübingen, Ulm und Zürich und war Stipendiatin des Zentrums für Psychiatrie (ZfP) Südwürttemberg. Sie praktizierte bereits in der Klinik für Psychosomatische Medizin am Universitätsklinikum Ulm, am Sanatorium Kilchberg und zuletzt als Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie und Leitung der psychosomatischen Tagesklinik des Universitätsklinikums Ulm.

Leistungsschwerpunkte von Dr. Haisch sind:

  • Stressassoziierte psychische Erkrankungen (Erschöpfungsdepression, Burnout)
  • Depression
  • Angst- und Panikstörungen
  • Somatisierungsstörungen
  • Zwangsstörungen
  • Medizinische und neurobiologische Grundlagen zum Thema Stress und Stressentstehung
  • Schulungen/Seminare zur Prävention und Früherkennung von psychischen Erkrankungen am Arbeitsplatz für Führungskräfte und Mitarbeiter
  • Vorträge/Workshops zum Thema „Strategien gegen Burnout“
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement zum Thema „Gesunderhaltung am Arbeitsplatz“
  • Wiedereingliederungsmanagement und Reintegration von Arbeitnehmern nach einer Krankheitsphase
  • Business Coaching

 

Terminvereinbarungen unter 0731 850 79 770 oder info@areion-med.de