Schlagwort: Erschöpfung

Burnout – Ursachen und Hilfe

Burnout- was ist das?   Unter dem Begriff Burnout versteht man einen langsam schleichenden Prozess mit zunehmender Erschöpfung und verringerter körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit, der durch chronische Stressfaktoren ausgelöst wird. Die Belastungsfaktoren sind entweder im beruflichen oder im privaten und familiären Kontext zu sehen. Somit ist Burnout eine Folgeerscheinung einer chronischen Stressbelastung, welcher jedoch unbehandelt … weiterlesen >

Chronisches Erschöpfungs Syndrom

CFS (Chronisches Fatigue=Erschöpfungs Syndrom) Durch hohe Anforderungen der modernen Gesellschaft an den Einzelnen-, sowie durch individuell hohen Erfüllungsdruck- und Anspruch werden vermehrt Störungsbilder beobachtet, die durch Müdigkeit, Kraftlosigkeit, Erschöpfung und Leistungsminderung geprägt sind. Diese allgemeinen Erschöpfungszustände können sowohl im Rahmen endokriner Umstellungsvorgänge (Schilddrüsenfunktionsstörungen; Wechseljahrsbeschwerden) auftreten auch als Folge einer chronischen Streßexposition. Somit ist das CFS … weiterlesen >